15 Jahre nach ihrer Live-Scheibe "From The Cradle To The Stage" kehrt die deutsche Metal-Legende RAGE zum Hannoveraner Label Steamhammer/SPV zurück.

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2019   ALMANAC Aschaffenburg, Coloss-Saal 13.03.2019 ALMANAC, die Band um den emsigen Gitarristen Victor Smolski, befindet sich auf Europatournee. Mit verändertem Line Up findet sich der Tross am 13.03.2019 im ehrwürdigen Coloss-Saal Aschaffenburg (soeben mit dem Backstage Award als bester Live-Club Deutschlands prämiert). Neben dem weißrussischem Opener NEW LEVEL

DEVILDRIVER haben angekündigt, in 2019 auf Europatournee zu gehen.

Am 19. April werden FRACTAL UNIVERSE ihr neues Album "Rhizomes of Insanity" über Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat jetzt die zweite Single "Masterpiece's Parallelism" aus dem Album veröffentlicht.

Nachdem sie ihr neues Album "The Passage Of Existence" letzten September veröffentlicht haben, werden die Florida Death Metal Legenden MONSTROSITY im Mai für eine vollständige Tour nach Europa zurückkehren!

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 20.03.2019   Nachdem sie letztes Jahr ihr Album "The Outer Ones" veröffentlicht haben, sind REVOCATION weltweit auf Tour gegangen. Während ihrer Rundreise durch Europa mit ihren Labelmates von RIVERS OF NIHIL, hat die Band einen Videclip zum Albumtrack "Vanitas" abgedreht, der Clip wurde von RIVERS OF

HomeNewsStephen Pearcy – veröffentlicht neuen Song „U Only Live Twice“
Ein Foto von Ratt-Sänger Stephen Pearcy

Stephen Pearcy – veröffentlicht neuen Song „U Only Live Twice“

Ein Foto von Ratt-Sänger Stephen Pearcy10.10.2018

 

Der von den Glam Metallern RATT bekannte Sänger STEPHEN PEARCY hat mit „U Only Live Twice“ einen neuen Song zu seinem nächsten Solo-Album veröffentlicht. Selbiges wird den Titel „View To A Thrill“ tragen und soll am 9. November erneut über das italienische Label Frontiers Music erscheinen.

 

 

 

 

Den Songwriting-Prozess für sein neues Album beschreibt STEPHEN PEARCY so: „Die Musik von RATT ist eine ganz eigene Angelegenheit mit ihren eigenen Regeln. Bei meinem Solo-Zeug mache ich, was auch immer ich will – ein Akustik-Song, ein richtig harter Song – und ich besuche die Orte und spreche die Dinge an, die ich will. Das ist meine persönliche Redefreiheit. Das ist etwas, was ich daran sehr mag. Außerdem schreibe ich sowieso durchgehend Songs, also was soll ich anderes machen? Ich versuche einfach, den Leuten die Sachen nahezubringen! Am Ende ist es mir egal, ob sich das millionenfach oder überhaupt nicht verkauft, ich mache einfach, was ich machen will. Man tut eben sein Bestes.“

 

Einer der Gründe für STEPHEN PEARCYs verstärkte Konzentration auf seine Solo-Karriere könnte die Stagnation seiner Hauptband RATT sein. Nachdem sich die Truppe – abgesehen von Drummer Bobby Blotzer – vor nicht allzu langer Zeit zusammengerauft hatte, wurde im März das Gerücht laut, Gitarrist Warren DeMartini hätte die Formation verlassen. Dies wurde jedoch bislang nicht von offizieller Seite bestätigt.

 

Album VÖ: 09. November 2018

 

das Album wird folgende Songs enthalten:

 

Tracklist
01. U Only Live Twice
02. Sky Falling
03. Malibu
04. One In A Million
05. Double Shot
06. Secrets To Tell
07. Not Killin’ Me
08. Dangerous Thing
09. I’m A Ratt
10. From The Inside
11. Violator

 

Das Cover des Stephen Pearcy-Albums "View To A Thrill"

 

Fotocredits: Stephen Pearcy

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: