Die finnischen Power Metaller BEAST IN BLACK haben pünktlich zum Valentinstag ein Video zu ihrem Song "From Hell With Love" ins Netz gestellt.

Die belgischen Death Metal-Veteranen ABORTED haben mit "Deep Red" einen neuen Song von ihrem aktuellen Album "TerrorVision" inklusive Video veröffentlicht.

Die wieder erstarkten U.S. Metal-Helden FIFTH ANGEL haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "Stars Are Falling" ins Netz gestellt.

Die Hamburger True Metaller IRON SAVIOR haben mit "Roaring Thunder" eine neue Single zu ihrem kommenden Album "Kill Or Get Killed" veröffentlicht.

Die ehemals als PROJECT ROCK bzw. ROCKSTAR bekannten A NEW REVENGE haben ihr erstes Album "Enemies & Lovers" für den 29. März angekündigt.

Die Progressive Metal-Prominenz DREAM THEATER hat mit "Paralyzed" einen weiteren brandneuen Song mitsamt Video ins Netz gestellt.

HomePosts Tagged "2.5" (Page 13)

Die vorliegende Eigenproduktion von der deutschen Power Metal-Band LAFRONTERA ruft sehr zwiespältige Gefühle in mir hervor. Auf der einen Seite spielt man recht guten 80er-lastigen Power Metal, teilweise rau und in manchen Songelementen auch recht

Hahaha, huiuiui. Mein lieber Scholli. Was uns die Thüringer Fungrinder TROJANER hier in Form ihres „Schomer Schabbat“ – Albums vor die Hirnrinde schroten, zerrt wirklich ganz schön am Nervenkostüm des gebeutelten Lauschers. Da wäre zum

Prima, jetzt sitze ich hier, höre die CD wieder und wieder und weiß immer noch nicht, was ich davon halten soll. „Avantgarde Industrial Metal which penetrates musical space no band has entered before“ steht in

Um eines vorweg zu nehmen, EVENTIDE sind keinesfalls eine „modern melodic metal Band“ wie es so oder so ähnlich auf dem Infoblatt der jungen Österreicher steht. Vielmehr mischt sich ihr Sound aus der Hauptzutat Thrash

Ob man ein Promoblatt mit dem Satz „The German lyrics is what may impress most the listener of this debut album most at first sight.“ beginnen sollte, ist fraglich. Genauso fraglich ist, ob die Sprache

Celtic Folk Metal sollen/wollen die fünf deutschen Musiker spielen. Insgesamt hat man seit 1997 schon vier Maxi-CDs und ein vollständiges Album aufgenommen. Man sollte also meinen, dass man es mit erfahrenen Recken zu tun hat,