Die schwedischen Power Metaller BLOODBOUND haben ein Video zum Titeltrack ihres nächsten Albums "Rise Of The Dragon Empire" ins Netz gestellt.

Die um EDGUY-Sänger Tobias Sammet versammelten AVANTASIA haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "Starlight" von ihrem neuen Album "Moonglow" ins Netz gestellt.

Die um Hip Hop-Legende ICE-T versammelte Crossover-Truppe BODY COUNT wird sich bereits im April ins Studio begeben, um mit den Aufnahmen zu ihrem nächsten Album zu beginnen.

Die aus Michigan stammende Post Hardcore-Band I PREVAIL hat mit "Trauma" den Titel ihres zweiten Albums enthüllt.

Die u.a. um DOKKEN-Gitarrist George Lynch versammelten THE END: MACHINE haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "Burn The Truth" veröffentlicht.

Die Schweizer Symphonic Metaller DEEP SUN haben mit "Das Erbe der Welt" den Titel ihres für den 26. April geplanten neuen Albums bekannt gegeben.

HomePosts Tagged "2.5" (Page 7)

Ja, schade eigentlich, oder? Nachdem die Baltimore-Hardcore-Recken von RUINER mit ihrem Debüt schon mächtig enttäuschten und dann mit „I Heard These Dudes Are Assholes“ ihre glorreiche Vergangenheit aufleben ließen, setzen sie mit „Hell Is Empty“

Es stimmt schon, was im Promoschreiben zumindest im übertragenen Sinne eingangs behauptet wird: Old School ist genauso relativ wie alles andere. NAPALM DEATH, CARCASS, REPULSION, EXTREME NOISE TERROR – sie alle stehen zwar für Old

Obwohl sich diese Recken schon von Anfang sehr diffusen Songtiteln verschrieben haben und um die ein oder andere alberne, halb englische, halb deutsche Bezeichnung nicht umherkommen, war "Als die Farben älter wurden" ein recht netter

Gott bewahre, die Trolle sind mal wieder los! TROLLFEST, seit jeher bekannt für komplett bescheuerte Stimmung, Attitüde und Musik, setzen mit ihrer neuen EP, „Uraltes Elemente“, zum nächsten Schlag gegen den guten Metallergeschmack an. Natürlich

Das Backcover der Promo-CD zu „Dreams In Formaline“, dem Debütalbum von OMEGA LITHIUM erzeugt direkt ein unschönes Magengrummeln beim Rezensenten, finden sich doch auf den Fotos der Bandmitglieder zu viele Elemente, die sehr konstruiert wirken

Konsens ist doof: Für den Werdegang des Metal-Genres bedeutende Bands wie BLACK SABBATH, METALLICA oder, im Falle von Black Metal, DARKTHRONE haben in ihren Anfangstagen vernichtende Kritiken einstecken müssen und nichtsdestotrotz an ihrem Kurs festgehalten.

Mit mehr als einem Jahr Verspätung erscheint „Scars And Souvenirs“ - das dritte Album der kanadischen NICKELBACK-Zöglinge THEORY OF A DEADMAN – nun auch hierzulande und es bietet vor allen Dingen gewohnte Kost. Eines muss man

Ob die weißgekalkten Genossen von DESCENDING DARKNESS aus dem österreichischen Nachbarland [somit nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen Thrashern aus Milwaukee] ihren Bandnamen dem legendären DARK ANGEL-Album von 1986 entlehnt haben, kann nur gemutmaßt werden,

Das MOONSTONE PROJECT ist ein ursprünglich italienisches Kollektiv von Musikern, welches – mit tatkräftiger Unterstützung diverser Rocklegenden – dieser Tage ihr zweites, reguläres Studioalbum „Rebel On The Run“ veröffentlicht. Classic Rock im Stile von DEEP

AQUEFRIGIDE ist das Geisteskind von Bre Beskyt Dyrene, einem italienischen Künstler, der eher wie eine Sie aussieht und auch sonst ganz gerne Show macht. Dumm nur, dass man das auf dem Medium CD nicht sehen