Die um Mitglieder von PUDLLE OF MUDD und LIMP BIZKIT versammelten SLEEPKILLERS haben ein Video zu ihrem Song "Drown" veröffentlicht.

Die von den Färöer-Inseln stammenden Folk Metaller TÝR haben jüngst einen Videoclip zu ihrem Song "Ragnars Kvæði" ins Netz gestellt.

Die japanischen Heavy Metal-Pioniere ANTHEM haben ein Video zu ihrem Song "Black Empire" von ihrem neuen Album "Nucleus" veröffentlicht.

Die schwedischen Melodic Death Metal-Veteranen AT THE GATES haben ein Live-Video zu ihrem Song "Daggers Of Black Haze" ins Netz gestellt.

Die wieder erstarkten kalifornischen Sleaze Rock-Urgesteine L.A. GUNS haben mit "The Devil You Know" den Titel ihres nächsten Albums vorgestellt.

Die Schweizer Folk Metaller ELUVEITIE haben einen ersten Trailer zu ihrem kommenden Album "Ategnatos" [VÖ: 05. April 2019] ins Netz gestellt.

HomePosts Tagged "3.0" (Page 7)

Vor drei Jahren entschieden sich eine Handvoll Saarbrücker, sich zwecks gemeinsamen Musizierens zusammen zu finden und die Band GRAVETY erblickte das Licht der wunderschönen Welt. Nun steht die Veröffentlichung des ersten kompletten Album via Source

Obgleich SOULBOUND danach klingen, als würde die Band aus der Power-Metal-Liga der Einfallslosen stammen, so sind die Jungs aus Deutschland auf ihrem Debüt „Towards The Sun“ auf leicht anderen Wegen unterwegs. Viel ist von der

Selbst bezeichnen die BULLETMONKS aus Nürnberg ihren Stil als "Mosh 'n' Roll" und sehen sich selbst in einer Liga mit Bands wie THE ANSWER oder AIRBOURNE. Supportslots für Hochkaräter wie WASP, UFO oder VOLBEAT zeugen

DUNDERBEIST stammen aus Norwegen, haben es in ihrem Heimatland bereits auf vier Full-Length-Veröffentlichungen gebracht und schicken sich nun an, via Indie Records mit „Black Arts & Crooked Tails“ auch den internationalen Markt zu erobern. Ob die

Eineinhalb Jahre lang ließ das offizielle Belgien seine Bürger auf eine stabile Regierung warten und hat somit den Irak [neun Monate] weiter hinter sich lassen können. Ungleich mehr Zeit nimmt jedoch die nächste große Black-Metal-Scheibe

Ich habe nichts dagegen, wenn sich eine Band weiterentwickelt. Warum sollte man ihr auch verbieten zu neuen Ufern aufzubrechen oder ungewöhnliche Einflüsse zu verarbeiten? Einem Musiker wird es schließlich irgendwann langweilig nur mit Scheuklappen auf

Vielleicht gibt es ja doch so etwas wie eine höhere Macht. Vielleicht passieren Dinge ja nicht einfach so aus Zufall und damit hat es sich. Könnte ich zumindest denken, wenn sich auf einmal eine längst

Wenn man es schafft, ein sehr starkes Album zu erschaffen, welches einen den Einstieg in die Szene versüßt, dann hat man zwar den Vorteil, dass man gestärkt und mit viel positiven Rückmeldungen an ein zweites

Aus dem Süden Italiens stammen ECNEPHIAS, die, obschon seit 1996 aktiv, erst mit ihrem jüngsten Werk „Inferno“ den Weg in meine Ohren finden. Und obwohl die Metalszenen dieser Welt riesig, reichhaltig und unübersichtlich sind, bin

Wollen wir es uns nicht einfach machen? Wer gerade zu faul zum lesen ist, der gebe sich einfach folgende Bandnamen um dann zu wissen, ob er bei WALKING WITH STRANGERS richtig oder falsch ist: AS