[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] [caption id="attachment_41064" align="alignnone" width="1500"] Interview mit Luca und Fabio[/caption] Foto: Nuclear Blast   Luca Turilli und Fabio Lione haben sich zusammen gefunden und ein Album aufgenommen. Der Bandname RHAPSODY thront zwar über dem Ganzen, dennoch kann man mit Fug und Recht behaupten, die beiden Herren haben ein

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41058" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5 / 7 Punkten Info VÖ: 05.07.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:53:48 Line-Up Fabio Lione - Vocals Luca Turilli - Guitars, Keyboards, Piano Dominique Leurquin - Guitars Patrice Guers - Bass Alex Holzwarth - Drums Tracklist 01. Phoenix Rising 02. D.N.A. [Demon And Angel] [feat. Elize Ryd | AMARANTHE] 03. Zero Gravity 04. Fast Radio

15 Jahre nach ihrer Live-Scheibe "From The Cradle To The Stage" kehrt die deutsche Metal-Legende RAGE zum Hannoveraner Label Steamhammer/SPV zurück.

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2019   ALMANAC Aschaffenburg, Coloss-Saal 13.03.2019 ALMANAC, die Band um den emsigen Gitarristen Victor Smolski, befindet sich auf Europatournee. Mit verändertem Line Up findet sich der Tross am 13.03.2019 im ehrwürdigen Coloss-Saal Aschaffenburg (soeben mit dem Backstage Award als bester Live-Club Deutschlands prämiert). Neben dem weißrussischem Opener NEW LEVEL

DEVILDRIVER haben angekündigt, in 2019 auf Europatournee zu gehen.

Am 19. April werden FRACTAL UNIVERSE ihr neues Album "Rhizomes of Insanity" über Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat jetzt die zweite Single "Masterpiece's Parallelism" aus dem Album veröffentlicht.

HomePosts Tagged "3.5" (Page 2)

CREMATORY sind und bleiben ein Streitfall. Einerseits sind die Jungs plus Mädel nach 25 Jahren Bandgeschichte natürlich tatsächlich ein „Monument“ im Bereich des härteren Gothic Metal. Andererseits steht und fällt ein Album der Truppe immer

SVARTTJERNs großes Glück (wenn man das so nennen kann) ist, dass URGEHAL tot sind, CARPATHIAN FOREST keine Band mehr haben, RAGNARÖK eher Richtung Black/Death tendieren und TAAKE sich ihre Shows teuer bezahlen lassen. Warum? Weil

Nach dem wirklich starken „Living Like A Runaway“-Album aus dem Jahr 2012 präsentiert uns die mittlerweile doch arg in die Jahre gekommene LITA FORD (in zwei Jahren steht der 60er ins Haus!) mit der Zeitkapsel

Ambivalenz hat in der Kunst eigentlich nichts verloren. Entweder ist etwas total geil oder schlichtweg scheiße. So zumindest die Theorie, denn natürlich lässt sich über Kunst vortrefflich streiten. Nur liegt diese Begrifflichkeit immer im Auge

BABYMETAL - die große Nummer aus Japan, hinter der mehrere gecastete Musiker(innen) stecken. Ging das erste Album der japanischen Superstars, "Babymetal", vollkommen am Schreiber dieser Zeilen vorbei, wird dem neuen Album "Metal Resistance" nun endlich

Die Viersener Variante von AMON AMARTH kommt nach 13 Jahren mit einem neuen Album um die Ecke. Und wäre „Banners Of Destruction“ 2004 oder 2005 veröffentlicht worden, hätte es sicher ein wenig mehr Eindruck schinden

Die Sleaze Rocker THE LAST VEGAS stammen aus Chicago, sind inzwischen seit fast 15 Jahren im Geschäft und erfreuen sich zumindest in ihrem Heimatland solch großer Beliebtheit, dass 2009 eines ihrer Alben von MÖTLEY CRÜE-Boss

Die Finnen von CONVULSE sind eine seltsame Legende. Bereits 1988 gegründet, veröffentlichte die Band 1991 ihr Debütalbum „World Without God“, das im Underground ein wenig Beachtung fand, aber kaum Staub aufwirbeln konnte. Gleiches gilt für

"Gebt uns die Siebziger zurück!" "Wir wollen die Siebziger zurück!" "Wir wollen Bärte! Lange Bärte!" So oder ähnlich muss das erste Zusammentreffen zwischen den BRIMSTONE COVEN Musikern abgelaufen sein. Das Erstlingswerk wurde 2014 veröffentlicht und

Vor sage und schreibe 29 Jahren haben die aus Pittsburgh stammenden Death Doomer von DREAM DEATH ihr hochgelobtes Debütalbum „Journey Into Mystery“ veröffentlicht. Trotz überschwänglicher Kritiken strich man bereits zwei Jahre später die Segel um