[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue Album von SABATON nennt sich verheißungsvoll „The Great War“. Unser Redakteur hat sich mit Bassist und Manager in Personalunion Pär Sundström über den großen Krieg, die Karriere an sich und sogar APOCALYPTICA unterhalten.   Hallo Pär. Ich freue mich, mal ein Interview

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41070" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 19.07.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:38:27 Line-Up  Joakim Broden - Vocals Chris Rörland - Guitar Tommy Johansson - Guitar Par Sundström - Bass Hannes Van Dahl - Drums Tracklist 01. The Future Of Warfare 02. Seven Pillars Of Wisdom 03. 82nd All The Way 04. The Attack Of The Dead Men 05. Devil Dogs 06.

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] [caption id="attachment_41064" align="alignnone" width="1500"] Interview mit Luca und Fabio[/caption] Foto: Nuclear Blast   Luca Turilli und Fabio Lione haben sich zusammen gefunden und ein Album aufgenommen. Der Bandname RHAPSODY thront zwar über dem Ganzen, dennoch kann man mit Fug und Recht behaupten, die beiden Herren haben ein

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41058" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5 / 7 Punkten Info VÖ: 05.07.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:53:48 Line-Up Fabio Lione - Vocals Luca Turilli - Guitars, Keyboards, Piano Dominique Leurquin - Guitars Patrice Guers - Bass Alex Holzwarth - Drums Tracklist 01. Phoenix Rising 02. D.N.A. [Demon And Angel] [feat. Elize Ryd | AMARANTHE] 03. Zero Gravity 04. Fast Radio

15 Jahre nach ihrer Live-Scheibe "From The Cradle To The Stage" kehrt die deutsche Metal-Legende RAGE zum Hannoveraner Label Steamhammer/SPV zurück.

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2019   ALMANAC Aschaffenburg, Coloss-Saal 13.03.2019 ALMANAC, die Band um den emsigen Gitarristen Victor Smolski, befindet sich auf Europatournee. Mit verändertem Line Up findet sich der Tross am 13.03.2019 im ehrwürdigen Coloss-Saal Aschaffenburg (soeben mit dem Backstage Award als bester Live-Club Deutschlands prämiert). Neben dem weißrussischem Opener NEW LEVEL

HomePosts Tagged "4.0"

Trotz mittlerweile vier Alben, norwegischer Herkunft und einer Bandgeschichte, die bis ins Jahr 1992 zurückreicht, haben es Lars Stavdal und sein Geschöpf WALLACHIA nie so recht in den Fokus der Sinfonic Black Metal-Öffentlichkeit geschafft. Das

Für Bands wie ABHOR ist das Adjektiv "obskur" gemacht worden. Die Italiener klingen so, wie sie sich auf ihren Pseudo-1900-Bandfotos mit Motiven irgendwo zwischen Jagdhütte und Draculaschloss geben: Düster und alt. Wer zum Urgestein der

Max Cavalera ist nicht weniger als einer der großen Alten der internationalen Metal-Gemeinde: Mit SEPULTURA und später SOULFLY leistete der Mann einen wesentlichen Beitrag zum Genre, ohne den es Bands wie EKTOMORF nie gegeben hätte

Hinter BEAST IN BLACK verbirgt sich der ehemalige BATTLE BEAST-Gitarrist Anton Kabanen. Der brachte seine neue Band prompt ebenfalls bei Nuclear Blast unter die Haube und organisierte für das Debüt-Album „Berserker“ obendrein den gleichen Artwork-Künstler,

Früher hieß es mal “Manchmal kommen sie wieder,“ aber so wirklich akkurat ist diese Aussage nicht mehr, denn heutzutage kommen sie ja alle wieder. So auch PRETTY BOY FLOYD, die seit 1987 den Sunset Strip

Wenngleich REVOLUTION SAINTS ein Projekt sind, das am Reißbrett der italienischen Plattenschmiede Frontiers Music entstanden ist, kann das musikalische Potenzial, das unter dem Bandbanner vereint wurde, nicht geleugnet werden: In der Truppe finden sich mit

Nachdem sie sich mit ihrer Debüt-EP „Mounting The World“ direkt in die Herzen aller traditionsbewussten Unterground-Headbanger spielen konnten, schoben die einheimischen Metaller STALION mit „Rise And Ride“ nur ein Jahr später ein volles Album hinterher.

Sehr überraschend erscheint am 7.7.2017, ein Jahrzehnt, einen Monat und einen Tag nach der Re-Union der 2003 aufgelösten Band das dann auch schon achte Album LIMBONIC ARTs. Erneut ist es ein Solowerk Daemons, nachdem sein

Tja, Fans von BEHEMOTH müssen nun stark sein: Mastermind Adam Michal "Nergal" Darski geht auf neue Wege und die haben recht wenig mit BEHEMOTH zu tun. Klingt komisch, ist aber so. Wie wir alle wissen, haben

PRIMAL FEAR sind zweifelsohne eine von Deutschlands hochkarätigsten Heavy Metal-Maschinen. Mit stoischer Regelmäßigkeit veröffentlichen die Schwaben seit fast 20 Jahren neue Alben und halten dabei durchgehend ein erschreckend hohes Niveau. Mit ihrem neuesten Album „Rulebreaker“