Die hanseatischen Power Metaller IRON SAVIOR haben mit "Kill Or Get Killed" den Titeltrack ihres nächsten Albums inklusive Videoclip vorgestellt.

Die schwedischen Heavy Metal-Helden GRAND MAGUS haben mit "Wolf God" den Titeltrack ihres nächsten Albums inklusive Lyric-Video vorgestellt.

Die Thrash Metal-Urgesteine OVERKILL haben mit "Welcome To The Garden State" einen Song von ihrem neuen Album "The Wings Of War" mitsamt Video vorgestellt.

Die schwedischen Sleaze Rock-Urgesteine BACKYARD BABIES haben mit "44 Undead" einen neuen Song inklusive Videoclip vorgestellt.

Der Multi-Instrumentalist DEVIN TOWNSEND hat ein Video zu seinem neuen Song "Genesis" ins Netz gestellt.

Die u.a. um Mitglieder von ANTHRAX, EVERY TIME I DIE und FALL OUT BOY versammelten THE DAMNED THINGS haben ein Video zu ihrem Song "Cells" veröffentlicht.

HomePosts Tagged "7.0" (Page 11)

Ein Entwicklungsland in Sachen Hard Rock und Heavy Metal ist die Schweiz ja nicht gerade, kommen doch von dort Acts wie KROKUS, KILLER, SHAKRA, GODIVA, LUNATICA, GOTTHARD und etliche mehr. Nun drängt eine noch relativ

Zehntausend Tage, das sind in etwa dreißig Jahre, also der Zeitraum, den Michael Sadler als Sänger der Band SAGA verbracht hat. Mit dem neuen, passend „10 000 Days“ betitelten Album zieht der Waliser nun einen

THE OLD DEAD TREE waren niemals nur eine ganz normale Metal-Band. Irgendwie ANATHEMA-mäßig, dann aber wieder genau wie OPETH und zwischendrin doch erneut ganz anders, klangen die Franzosen auf ihren beiden ersten Alben - und

Was Phil, Rex, Pepper, Jimmy und Kirk da diesmal verzapft haben, hat mich fast sofort vom Hocker gerissen. Der dumpf drückende Sound, die SABBATH-Einflüsse, die Vielfalt. Wo mich die letzten beiden Alben zwar angesprochen, aber

Metalnews goes „Das Goldene Blatt“? Mitnichten! Denn bei BARONESS handelt es sich entgegen möglicher Annahmen nicht um die Tochter irgendeines abgehalfterten B- oder gar C-Blaublüters, sondern um eine einzigartige Band aus Savannah, Georgia. Und bei

Mal ehrlich – damit hat doch keine Sau mehr gerechnet! Nach diesem desaströs schlechten letzten Album waren ATREYU doch schon zu 99% abgeschrieben. „Lead Sails Paper Anchor“ wird aber alle, Fans wie Kritiker, eines besseren

Jesus-Maria, diese Band kam eine Zeit lang echt nicht zur Ruhe. Frontmann Messiah hat seine Qualitäten als Diva entwickelt und den Jungs die Hölle heiß gemacht. CANDLEMASS konnten daher das bereits fertig geschriebene Nachfolge-Scheibchen von

Nein, sie haben sich nicht von den kritischen Stimmen zum letzten Album „Harnessing Ruin“ beirren lassen, die vor allem das Klangbild betrafen. Paul Orofino hat IMMOLATION auf dem aktuellen Output eben diesen fiesen und bei

Fast hätte ich mich dazu hinreißen lassen, gleich zu Beginn einen wahren Roman an Lobpreisungen des neuen ANGANTYR-Werkes niederzuschreiben. Aber erst mal sollte ich vielleicht doch noch etwas Allgemeines formulieren. “Haevn“ [zu Deutsch: Rache] heißt das

Knapp zwei Jahre nach dem exzellenten „Anomalies“ stellen die Rocky-Mountain-Hydro-Grinder CEPHALIC CARNAGE ihr neuestes Werk „Xenosapien“ in die Regale. Erneut wartet das Quintett aus Denver mit einem überaus gelungenen und abgedrehten Blick über den Death-Grind-Tellerrand