Die Schweizer Folk Metaller ELUVEITIE haben einen ersten Trailer zu ihrem kommenden Album "Ategnatos" [VÖ: 05. April 2019] ins Netz gestellt.

Die kanadischen Metaller ARRIVAL OF AUTUMN mit "Witness" einen brandneuen Song inklusive passendem Lyric-Video verfügbar gemacht.

Die schwedischen Heavy Metal-Jungspunde ENFORCER haben ihren Song "Die For The Devil" nun auch auf Spanisch veröffentlicht.

Die finnischen Metal-Überflieger CHILDREN OF BODOM haben mit "Platitudes And Barren Words" einen weiteren Song von ihrem neuen Album "Hexed" mitsamt Video veröffentlicht.

Die teutonischen Thrash Metal-Veteranen DESTRUCTION haben mit dem Bosnier Damir Eskic einen zweiten Gitarristen in ihre Reihen aufgenommen.

Die schwedischen Power Metaller BLOODBOUND haben ein Video zum Titeltrack ihres nächsten Albums "Rise Of The Dragon Empire" ins Netz gestellt.

HomePosts Tagged "Crossover" (Page 5)

Was passiert, wenn sich die Arroganz von SATYRICON, das Provokationspotential eines MARILYN MANSON, die latent-rockige Homosexualität einer ORGY-Show und ein vor Nüchterheit rasender Norweger vereinigen? Richtig: TURBONEGRO! Doch gibt es diese ja nicht mehr,

Die aus dem englischen Liverpool stammenden Crossover-Thrasher SSS haben es hierzulande vielleicht noch nicht zu größter Bekanntheit, aber doch immerhin schon zu zwei Alben namens „Short Sharp Shock“ und „The Dividing Line“ gebracht. Mit „Problems

Das Nu oder Alternative Metal-Flaggschiff OTEP unter feministischer Führung von Otep Shamaya holt nach „Smash The Control Machine“ von anno 2009 nun mit „Atavist“ zu einem weiteren künstlerischen Befreiungsschlag via Victory Records aus. Nach dem ebenso

Knappe vier Jahre sind nach ihrem Debüt „Enemy Mine“ vergangen, nun legen die fränkischen Gothic Metaller BELOVED ENEMY mit „Thank You For The Pain“ nach. Die Zeit zwischen den zwei Alben war sicher keine leichte für

Manchmal kommen sie wieder. Das lässt sich nicht nur von bösen Menschen mit Beilen sagen, sondern auch für diejenigen, die darüber singen – was im Bereich Metal seit nunmehr 25 Jahren MACABRE mit einer Konsequenz

Wem ich diesen Rezensionsauftrag – zu dem mich ja niemand gezwungen hat, wie denn auch – zu verdanken habe, sollte ja wohl klar sein. Meinem ausgeprägten Stumpfsinnszentrum im Brägen natürlich, das bei einem Bandnamen wie

Skandalnudel, Pamela Anderson-Ex, Ganzkörpertattoo, Plattenmillionär und nebenberuflich MÖTLEY CRÜE-Drummer Tommy Lee war nach der, mittlerweile auch schon wieder zwei Jahre alten, Veröffentlichung der „Saints Of Los Angeles“ offenbar nicht hinreichend ausgelastet, weswegen er kurzerhand sein

Auf ihrem sinnigerweise „7th Symphony“ betitelten siebten Studioalbum wollen die finnischen Cello-Rocker von APOCALYPTICA ganz offensichtlich genau da anknüpfen, wo sie mit „Worlds Collide“ vor zwei Jahren aufgehört haben: bei der Eroberung der USA. Denn mit

CRUEL HAND aus Maine repräsentieren mit „Lock & Key“, ihrem zweiten Album für Bridge Nine, eher die Old School-Variante des Eastcoast-Hardcore, das allerdings durchaus nachdrücklich. Nicht nur das grandiose Coverartwork im Pushead-Stil deutet bereits reichlich unzweideutig

„Musik ist Mathematik“. Dieser Slogan ist so ziemlich das erste, was man liest, wenn man den myspace-Auftritt der aus Österreich stammenden Combo SLAVE CALLED SHIVER in Augenschein nimmt. Und es ist schon erschreckend, wie man