[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] [caption id="attachment_41064" align="alignnone" width="1500"] Interview mit Luca und Fabio[/caption] Foto: Nuclear Blast   Luca Turilli und Fabio Lione haben sich zusammen gefunden und ein Album aufgenommen. Der Bandname RHAPSODY thront zwar über dem Ganzen, dennoch kann man mit Fug und Recht behaupten, die beiden Herren haben ein

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41058" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5 / 7 Punkten Info VÖ: 05.07.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:53:48 Line-Up Fabio Lione - Vocals Luca Turilli - Guitars, Keyboards, Piano Dominique Leurquin - Guitars Patrice Guers - Bass Alex Holzwarth - Drums Tracklist 01. Phoenix Rising 02. D.N.A. [Demon And Angel] [feat. Elize Ryd | AMARANTHE] 03. Zero Gravity 04. Fast Radio

15 Jahre nach ihrer Live-Scheibe "From The Cradle To The Stage" kehrt die deutsche Metal-Legende RAGE zum Hannoveraner Label Steamhammer/SPV zurück.

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2019   ALMANAC Aschaffenburg, Coloss-Saal 13.03.2019 ALMANAC, die Band um den emsigen Gitarristen Victor Smolski, befindet sich auf Europatournee. Mit verändertem Line Up findet sich der Tross am 13.03.2019 im ehrwürdigen Coloss-Saal Aschaffenburg (soeben mit dem Backstage Award als bester Live-Club Deutschlands prämiert). Neben dem weißrussischem Opener NEW LEVEL

DEVILDRIVER haben angekündigt, in 2019 auf Europatournee zu gehen.

Am 19. April werden FRACTAL UNIVERSE ihr neues Album "Rhizomes of Insanity" über Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat jetzt die zweite Single "Masterpiece's Parallelism" aus dem Album veröffentlicht.

HomePosts Tagged "Doom" (Page 2)

Was war „Delusions Of Grandeur“ doch für ein Freudenfest! Das vierte Album der norwegischen Stoner-/Doom-Kapelle SAHG kam bei seinem Erscheinen vor drei Jahren einer Offenbarung gleich – und daran ändert sich auch bis heute nichts.

Etwas altes, Urweltliches tönt aus den Boxen. ESBEN AND THE WITCH, die ihre musikalische Karriere in Brighton begannen haben schon mit ihren letzten Alben bewiesen, dass sie zu Ausnahmekünstlern der Musiklandschaft gehören. Simple, Schamanistische Drums

Acht Songs, die die innere Zerrissenheit und die ewigwährende Suche des Menschen nach dem Sinn des Lebens thematisieren sollen - da ist die Latte für das Debutalbum der Spanier THE HOLEUM hoch gelegt. "Negative Abyss"

Aus Oslo, Norwegen kommt ein neues Debütalbum zu uns herübergeschwappt. "Dreamarcher" heisst die Platte der gleichnamigen Band. Das Album ist dabei nur knappe 32 Minuten lang, aber lasst euch davon nicht täuschen, denn die fünf

Nach ihrem Debüt „Cvlt“ waren die Würzburger Blackened Post Hardcore/Post Metaller PHANTOM WINTER nicht untätig und legen daher bereits knapp eineinhalb Jahre später Album Nummer zwei, „Sundown Pleasures“, über Golden Antenna vor. Und das hat

Unglaubliche acht Jahre nach „Thronräuber" sind TOTENMOND wieder da. Ein echter Grund zur Freude! Aber was kann das neue Album „Der letzte Mond vor dem Beil"? Ist sich das Backnanger Trio treu geblieben? TOTENMOND sind

North Carolina ist nicht unbedingt dafür bekannt, Bands mit Gothic-Einschlag in die Welt hinaus zu schießen - in N.C., inmitten im Bible Belt, werden eher Individuen wie WEDNESDAY 13 oder Krawall-Kollektive wie VALIENT THORR geformt.

INTER ARMA ist lateinisch für „Unter Waffen" oder genauer „Während des Krieges" („in Kriegszeiten“). Wenn INTER ARMA sich auch auf dem neuen Album "Paradise Gallows" im Krieg befinden, dann muss man von einem apokalyptischen, weltumspannenden

Die französischen Post Doom/Sludge Metaller von C.R.O.W.N. veröffentlichen mit „Natron“ ihr zweites Full-Length-Album, erneut via Candlelight Records. Der Titel ist - vermutlich bewusst - irritierend, denn einerseits ist "Natron" [auch Natriumcarbonat oder "Soda"] ja nüscht anderes

Nachdem sie mit ihrer letzten Platte eigentlich einen Schlussstrich unter ihr Schaffen setzen wollten, sind CANDLEMASS nun zum Glück doch wieder da. Aufgrund des instabilen Gesundheitszustandes von Bandkopf Leif Edling ist das Fortkommen bei den