Die U.S. Metaller THE THREE TREMORS haben mit "Bullets For The Damned" einen weiteren neuen Song von ihrem Debüt inklusive Video verfügbar gemacht.

Die amerikanischen Progressive Metal-Titanen QUEENSRYCHE haben mit "Blood Of The Levant" einen weiteren neuen Song inklusive Videoclip veröffentlicht.

In folgendem Interview erzählt uns Sänger Bobby „Blitz“ Ellsworth, warum OVERKILL auch nach fast vierzig Jahren so fulminant unterwegs sind.

Die norwegischen Gothic Metaller IMPERIA haben ein Video zu ihrem neuen Song "Unspoken Words" ins Netz gestellt.

Die Hamburger Power Metal-Urväter HELLOWEEN haben angekündigt, dass sie am 19. April zwei ihrer Alben neu auflegen werden.

Die japanischen Heavy Metal-Veteranen ANTHEM haben einen Trailer zu ihrem kommenden, mit neu aufgenommenen Klassikern gefüllten Album namens "Nucleus" veröffentlicht.

HomePosts Tagged "Doom" (Page 7)

Nach dem letzten Studioalbum „Illusion's Play“, das nahezu elf [!] Jahre zurückliegt, war es abgesehen von einer EP und einer Split lange Zeit sehr still um die finnischen [Atmospheric Funeral] Doomster SHAPE OF DESPAIR. Nun

Die Doomrocker von DEMON EYE aus Raleigh, North Carolina melden sich nach ihrem Debüt von 2014, „Leave The Light“, nach nur einem Jahr erneut via Soulseller Records mit ihrem Zweitling namens „Tempora Infernalia“ zurück. Geboten wird

Als die Würzburger Mountain-Metalheads OMEGA MASSIF ihren Dienst quittierten, war die Trauer groß – schließlich handelte es sich bei der Instrumentalkombo um ein gleichermaßen kreatives wie aufstrebendes Projekt, dass die harte Musik nicht nur bis

Obacht, Verwechslungsgefahr. Wer hier nicht genau aufpasst, der tappt in eine fiese Falle. DIAMOND HEAD heißt diese legendäre Truppe, die einst mit „Am I Evil“ haufenweise Bands beeinflusst hat, nicht zuletzt METALLICA. Doch hier haben

Nach mehreren Durchläufen des aktuellen Albums des Briten Kris Clayton hatte ich zuerst Bilder wie beispielsweise die bevorstehende Apokalypse und die entstehende bedrückende Einsamkeit in einer postnuklearen Welt im Kopf. Und natürlich Kamele. Man möge sich

Zugegeben, ihr letztes Album „The Devil´s Revolve“ konnte regelrecht begeistern. Die Finnen legten ein furioses Stück Musik auf den Tisch und ich war geneigt, der Band eine blühende Zukunft zu attestieren. Doch statt den Namen

Mit „Four Phantoms“ präsentiert das US-Sludge/Funeral-Doom-Duo BELL WITCH nach gut drei Jahren Wartezeit nun den Nachfolger des Debüts „Longing“ – und zwar erneut auf Profound Lore Recordings. Dabei wirken die vier neuen Songs von BELL WITCH

Nach ihrem ursprünglich 2012 in Eigenregie und dann 2013 von Cyclone Empire Records nochmals aufgelegten, selbst betitelten Debüt stellt das Hamburger Sludge/Doom/Post Metal-Trio SHAKHTYOR nun sein zweites Studioalbum vor: „Tunguska“. Darauf geht die nach wie vor

Nach „Live“ [2012] veröffentlicht die belgische Sludge/Doomcore/Post Hardcore-Truppe AMENRA pünktlich zum Record Store Day am 18.04.2015 das zwar wenig originell, aber natürlich absolut passend betitelte „Live II“. Geboten werden darauf insgesamt neun Songs, die von zwei

Passend zum Frühlingsbeginn kehrt die Depression in Form eines neuen FORGOTTEN TOMB-Albums zurück! Nach den eher intelligent benannten letzten Scheiben, haben sich die italienischen Düster-Rocker dieses Mal für „Hurt Yourself And The Ones You Love“