Am 19. April werden FRACTAL UNIVERSE ihr neues Album "Rhizomes of Insanity" über Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat jetzt die zweite Single "Masterpiece's Parallelism" aus dem Album veröffentlicht.

Nachdem sie ihr neues Album "The Passage Of Existence" letzten September veröffentlicht haben, werden die Florida Death Metal Legenden MONSTROSITY im Mai für eine vollständige Tour nach Europa zurückkehren!

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 20.03.2019   Nachdem sie letztes Jahr ihr Album "The Outer Ones" veröffentlicht haben, sind REVOCATION weltweit auf Tour gegangen. Während ihrer Rundreise durch Europa mit ihren Labelmates von RIVERS OF NIHIL, hat die Band einen Videclip zum Albumtrack "Vanitas" abgedreht, der Clip wurde von RIVERS OF

Die britischen Heavy Metal-Urgesteine DIAMOND HEAD haben mit "The Coffin Train" ein neues Album für den 24. Mai 2019 angekündigt.

Die britische Metalcore-Band THE RAVEN AGE hat ein Video zu ihrem Song "The Day The World Stood Stil" ins Netz gestellt.

Der schwedische Gitarrenguru YNGWIE MALMSTEEN hat einen Trailer veröffentlicht, in dem er über sein neues Album "Blue Lightning" spricht.

HomePosts Tagged "Hardcore" (Page 4)

Je mehr Bewegung auf dem Markt ist und desto mehr sich die Bands entwickeln, umso klarer ist, dass viele Musiker irgendwann getrennte Wege gehen. Was daraus in letzter Zeit resultiert, ist das Phänomen "Supergruppe". Musiker

Nachdem CALL OF THE VOID bereits mit ihrem Debüt „Dragged Down A Dead End Path“ einen ziemlichen Hassbatzen hingelegt hatten, bei dem es aber gelegentlich noch hakte, schickt das Quintett aus Colorado nun mit „Ageless“

Hass, Dunkelheit und Zerstörung pur. COWARDS aus Paris fackeln auf ihrem Zweitling „Rise To Infamy“ ein gnadenloses Feuerwerk an Negativität ab. Ihren räudigen Sludge schmecken die Franzosen neben Black- und Death Metal-Elementen auch mit einer

Aus. Schluss. Vorbei. AMERICAN HERITAGE gibt es nicht mehr, weil sich Sänger/Gitarrist Adam Norden bis auf weiteres ausgeklinkt hat. So verkommt der neue, von Krachpapst Sanford Parker [CORRECTIONS HOUSE, BURIED AT SEA, ex-MINSK, ex-NACHTMYSTIUM etc.]

Wie bewertet man eine Institution, die über die Jahre eigentlich nur gute bis hervorragende Livetracks abgeliefert hat, aber auf CD/Vinyl einfach keine Liveatmosphäre aufkommen lässt? Zum einen erst einmal: Herzlichen Glückwunsch! Diese EP markiert den zehnten

BORN FROM PAIN muss man nicht mehr vorstellen. Zu lange schon prügeln und schreien sich die Niederländer durch die Weltgeschichte und machen mit einer Mischung aus Hardcore und Thrash Metal auf soziale Missstände aufmerksam. Das

Nur knapp eineinhalb Jahre nach „Great Mother: Holy Monster“ fackelt das italienische Crust/Black/Hardcore/Sludge-Quartett HIEROPHANT nicht lange und ballert uns „Peste“ um die Ohren, dass es nur so kracht. Und während der Vorgänger mit seinen acht Songs

CYCLE BEATING haben sich 2012 gegründet, um eine Mischung aus Thrash, Groove Metal und Hardcore zu spielen. Damit springen die Herren nicht gerade auf den momentanen Trend-Zug auf, der eindeutig Retro-Rock und Retro-Metal heißt. Aber

Viele Musiker, ja eigentlich alle, möchten mal so richtig rauskommen mit ihrer Kunst. Und immer wieder stellen sie sich die Frage: Warum die anderen und nicht ich? Und warum ausgerechnet solch ein Haufen verrückter Franzosen,

Es gibt Legenden und es gibt Untergrund-Legenden. DOWNFALL OF GAIA gehören zur zweiten Kategorie und veröffentlichen mit "Aeon Unveils The Thrones Of Decay" ein weiteres Meisterstück. Als hätte jemand etwas anderes erwartet, hm? Dabei beginnt bereits