Die Schweizer Folk Metaller ELUVEITIE haben einen ersten Trailer zu ihrem kommenden Album "Ategnatos" [VÖ: 05. April 2019] ins Netz gestellt.

Die kanadischen Metaller ARRIVAL OF AUTUMN mit "Witness" einen brandneuen Song inklusive passendem Lyric-Video verfügbar gemacht.

Die schwedischen Heavy Metal-Jungspunde ENFORCER haben ihren Song "Die For The Devil" nun auch auf Spanisch veröffentlicht.

Die finnischen Metal-Überflieger CHILDREN OF BODOM haben mit "Platitudes And Barren Words" einen weiteren Song von ihrem neuen Album "Hexed" mitsamt Video veröffentlicht.

Die teutonischen Thrash Metal-Veteranen DESTRUCTION haben mit dem Bosnier Damir Eskic einen zweiten Gitarristen in ihre Reihen aufgenommen.

Die schwedischen Power Metaller BLOODBOUND haben ein Video zum Titeltrack ihres nächsten Albums "Rise Of The Dragon Empire" ins Netz gestellt.

HomePosts Tagged "Hardcore" (Page 5)

N. Imperial und seine Band KRIEG haben in den letzten 20 Jahren eine bewegte Geschichte hinter sich – zahlreiche Line-up Wechsel und Jahre der Inaktivität haben über die Jahrzehnte eine Band geformt, die als radikal-traditionelle

Seit sage und schreibe 28 Jahren existieren SICK OF IT ALL schon und bringen ihre Mischung aus Hardcore und Metal unter das Volk. Neben der brutalen Musik, die eigentlich in jedem Zeitalter funktioniert, trafen und

Mit dem programmatisch betitelten „Please Explode“ veröffentlicht das Death/Grind-Quartett COLUMNS aus North Carolina sein Debüt. Und zwar auch gleich auf Relapse Records, was die Jungs von COLUMNS – zugegeben, etwas nichtssagender Bandname – doppelt freuen dürfte.

Der Hardcore Trend scheint niemals abzureißen. Immer wieder versuchen neue Junge Bands sich neu in der Szene zu positionieren. Mal mehr, mal weniger kreativ. RA oder auch RUDE AWAKENING aus Massachusetts gibt es erst seit

CORRUPT MORAL ALTAR ist eine seit 2012 aktive Viererkombo, die einen rustikalen Mix aus Grindcore und Sludge Metal spielen. Letztes Jahr machte man mit zwei soliden EPs auf sich aufmerksam und so kam man bei

ULTRAMANTIS BLACK, halt, da war doch was, werden sich sicher einige sagen wenn sie den Namen der Band irgendwo zum ersten Male sehen. Und ja, da war tatsächlich was. Ultramantis Black war ein professioneller Wrestler

HARM SHELTER ist eine junge Hardcoretruppe aus Gießen, die nach ihrem 2012 erschienenen Demo nun auch mit der ersten 7-Inch nachlegen und sich anschicken, den nächstenSchritt zu machen. Dazu muss "The Evil Within" aber erstmal

Mit ihrem programmatisch „Hardcore Lives“ titulierten Album lassen MADBALL tatsächlich ihren bereits achten Langspieler [die diversen EPs hier nicht mitgezählt] auf die Moshpits dieser Welt los. Nachdem der Nachfolger zu „Empire“ [von anno 2010] es in

Obwohl BEARTOOTH-Mastermind Caleb Shomo gerade mal 20-irgendwas Lenze zählt, hat er eine bewegte und auch beeindruckende Vita hinter sich. Mit 15 stieg der Ami bei den inzwischen aufgelösten Crabcore-Pionieren ATTACK ATTACK! ein, bediente erst die

Die 2009 gegründeten Hardcore-Punks von EXPIRE bringen 2 Jahre nach dem in der Szene wohlwollend aufgenommenen "Pendulum Swings" nun mit "Pretty Low" ihr zweites Werk heraus, ebenfalls über Bridge Nine Records. Mit "Pendulum Swings" hatte