[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue NIGHTWISH Album heißt "Human // Nature" und erscheint am 10.04.2020 über Nuclear Blast. Unser Redakteur durfte in einem Hamburger Hotel in der Nähe vom Heiligengeistfeld erscheinen und mit Floor Jansen sowie mit Troy Donockley ein Gespräch über eben jenes neue

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41129" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5/7 Punkten Info VÖ: 31.12.2019 Label: Spielzeit: 00:11:37 Line-Up BÖSE FUCHS aka Valeria Ereth – guitars, bass, drums, programming, keys SLY aka Seline Hönig – vocals, bass, drums, keys Tracklist 1. In Danger 2. Scream for Humanity 3. Futurium [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Der Bandname mag so gar nicht innerhalb des

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2020   Am 03.04.2020 erscheint via Bellaphon Records das neue Album SCHIZOTOPIA des Heavy-Unplugged Duos MIT OHNE STROM. Heute veröffentlichen die beiden Musiker das zweite Video "MOS Hardcore" weltexklusiv bei metalnews.de   Seht das Video hier: MOS Hardcore [official video] Nach ihrem 2017 veröffentlichten Debüt-Album KLISCHEE, erscheint im April

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41112" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 7/7 Punkten Info VÖ: 08.11.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 01:10:33 Line-Up Hansi Kürsch André Olbrich Tracklist 01. 1618 Overture 02. The Gathering 03. War Feeds War 04. Comets And Prophecies 05. Dark Clouds Rising 06. The Ritual 07. In The Underworld 08. A Secret Society 09. The Great Ordeal 10. Bez 11. In The Red Dwarf's Tower 12. Into The Battle 13. Treason 14.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41107" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4/7 Punkten Info VÖ: 04.10.2019 Label: Südpol Music Spielzeit: 00:43:12 Line-Up Heli Reißenweber - Vocals Mike Sitzmann - Guitar Matthias Sitzmann - Guitar Korbinian Stocker - Bass Michael Frischbier - Drums   Tracklist 1. Zorn 2. Ohrblut 3. Die Sünde lebt 4. Schwarzer Schnee 5. Reich 6. Bittersüß 7. Einer wie alle 8. Flammenhände  9. Menschling 10. Die Welt reißt auf 11. Zeig mir

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Sänger Tony Kakko und Gitarrist Elias Viljanen baten zum Interview, denn das neue Album „Talviyö“ erscheint im September 2019. Das Malheur im Nuclear Blast Headquater vom Vortag [Tony war Dank einer defekten Tür auf der Toilette gefangen und musste mittels Feuerwehreinsatz befreit

HomePosts Tagged "Industrial" (Page 2)

Dass KILLING JOKE seit der Reunion im Original-Line-Up 2007, die mehr oder weniger auf der Beerdigung ihres damaligen Bassisten Paul Raven [MINISTRY, PRONG] beschlossen wurde, immer noch in dieser Form unterwegs sind und in aller

FEAR FACTORY gehören mit Abstand zu den wohl erfolgreichsten Industrial Metal-Bands des Planeten. Spätestens mit ihrem 1995er Kracher "Demanufacture" und den dazugehörigen Charterfolgen hat die Band um Sänger Burton C. Bell und dem wiedergefundenen Gitarristen/Keyboarder

DIE KRUPPS legen mit "V - Metal Machine Music" ein weiteres Album im Zeichen des Industrial Metal respektive des metallisierten EBM vor. Bereits lange vor RAMMSTEIN oder Kollegen des Ungenres Neue Deutsche Härte standen DIE KRUPPS

Bevor wir zur eigentlichen Sache kommen blicke ich noch einmal zurück. Mein halbes Leben höre ich nun Heavy Metal. Unzählige Konzerte und Platten haben mich auf diesem Weg begleitet. Die Hälfte dieser Zeit schreibe ich

Nach mehreren Durchläufen des aktuellen Albums des Briten Kris Clayton hatte ich zuerst Bilder wie beispielsweise die bevorstehende Apokalypse und die entstehende bedrückende Einsamkeit in einer postnuklearen Welt im Kopf. Und natürlich Kamele. Man möge sich

Auf ihrem fünften Album machen A LIFE DIVIDED so ziemlich alles richtig. Sie setzen die bisher eingeschlagene Linie konsequent fort und bieten ihren Fans gewohnte Kost. Klingt jetzt erst einmal ziemlich lapidar, aber im Endeffekt

Zwei Jahre nach dem gelungenen, aber nicht überragenden „Tetragrammaton“ ballern uns nun die niederländischen Deather THE MONOLITH DEATHCULT eine EP namens „Bloodcvlts“ um die Ohren. Und die Jungs wollen ganz hörbar keine Gefangenen machen, denn hier

Der Wahnsinn geht in die nächste Runde. Im Oktober letzten Jahres hat das norwegische Duo SOLEFALD eine EP namens „Norrønasongen. Kosmopolis Nord“ veröffentlicht, auf welcher sich vor allem experimentelle Songs, die mit Elektro-Beats und ähnlichen

Kaum ein Paralleluniversum bringt so schillernde Persönlichkeiten hervor, wie die Rock- und Metalwelt. MINISTRY-Mastermind Al Jourgensen ist nicht nur EIN, sondern vielleicht sogar DAS Paradebeispiel für diese Häufung an Verrücktheiten. Und wie es mit interessanten Persönlichkeiten

Das musikalische Duo hinter SOLEFALD ist etwas Besonderes. Seit 1995 machen die beiden Herren gemeinsam Musik, die sich nur selten in klare Genres einordnen lässt. Das Experimentieren liegt Cornelius Jakhelln und Lazare Nedland und sie