Die finnischen Metal-Überflieger CHILDREN OF BODOM haben mit "Platitudes And Barren Words" einen weiteren Song von ihrem neuen Album "Hexed" mitsamt Video veröffentlicht.

Die teutonischen Thrash Metal-Veteranen DESTRUCTION haben mit dem Bosnier Damir Eskic einen zweiten Gitarristen in ihre Reihen aufgenommen.

Die schwedischen Power Metaller BLOODBOUND haben ein Video zum Titeltrack ihres nächsten Albums "Rise Of The Dragon Empire" ins Netz gestellt.

Die um EDGUY-Sänger Tobias Sammet versammelten AVANTASIA haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "Starlight" von ihrem neuen Album "Moonglow" ins Netz gestellt.

Die um Hip Hop-Legende ICE-T versammelte Crossover-Truppe BODY COUNT wird sich bereits im April ins Studio begeben, um mit den Aufnahmen zu ihrem nächsten Album zu beginnen.

Die aus Michigan stammende Post Hardcore-Band I PREVAIL hat mit "Trauma" den Titel ihres zweiten Albums enthüllt.

HomePosts Tagged "Metalcore" (Page 7)

Der Erfolg gibt ADEPT Recht. Die Schweden gelten seit wenigen Jahren als heißester Underground-Tip mit Tendenz zum Aufstieg in die Oberliga. Massive Live-Präsenz und Web 2.0-Aktivitäten machten die geografischen Außenseiter der Szene im Nu zu

Okay, jetzt wirds niedlich. So niedlich, dass es für kleine Mädchen mit großen Augen und rosa Schleifchen in den Haaren niedlich genug ist. HEARTIST sind die neuste Entdeckung des Hause Roadrunners und bestehen erst seit

Die britischen Buben von BRING ME THE HORIZON gehören zu den Bands, welche gern mal die homogene Metalwelt in den einen oder anderen Konflikt treibt. Von einigen geliebt, von anderen verteufelt, von manchen sogar beides.

KEN MODE, was soll denn das jetzt wieder? Schleichwerbung für fragwürdiges Kinderspielzeug? Kommt als nächstes der Barbie-Modus zu Bandehren? Sollte jemand diese Absicht hegen, meinetwegen. Aber aufgepasst: Bei einer Porngrind-Band dieses Namens könnte ähnlicher Ärger

Schwierig, schwierig, sehr geerhte Damen und Herren. Howard Jones [Sänger der letzten drei Alben], ein einmaliger [wie auch geliebter und gleichzeitig von vielen gehasster] Stimmenkünstler, wurde von KILLSWITCH ENGAGE verabschiedet, kein geringerer "Ersatz" als der

Auf der Verbindung von Metal und Hardcore liegt momentan nicht mehr allzuviel Segen und das sicherlich nicht nur in meinen Ohren. Zu oft gehört, zu ähnlich sind sich viele Bands in Sound, Songwriting und Auftreten.

Obwohl die Jungs von EMERGENCY GATE gerade einmal vor sieben Jahren ihr erstes Werk auf die Welt losgelassen haben, kann man bereits behaupten, dass diese Band schon viel hinter sich hat. Neben einigen Veränderungen im

Na, das liest sich doch mal nach den Referenzen einer aufstrebenden Truppe: Erst seit zwei Jahren dabei, aber schon mit DILLINGER ESCAPE PLAN, NORMA JEAN, BARONESS, NASUM und BLACK BREATH aufgetreten sowie drei Kurzveröffentlichungen rausgehauen.

Nachdem doch eher lauen Drittwerk „Fever“ meldet sich das Waliser Flaggschiff BULLET FOR MY VALENTINE mit ihrem neuen Studio-Output „Temper Temper“ zurück. Ob die Band, die mit „The Poison“ 2005 die Geschicke des modernen Metal

Fast auf den Tag genau – erschien vor zwei Jahren das erste richtige Alben von DREAMSHADE. Damals überrasche die Gruppe mit einem sehr frischen und gut produzierten Sound. Das Schlagzeug hatte ordentlich Druck, und die