[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue NIGHTWISH Album heißt "Human // Nature" und erscheint am 10.04.2020 über Nuclear Blast. Unser Redakteur durfte in einem Hamburger Hotel in der Nähe vom Heiligengeistfeld erscheinen und mit Floor Jansen sowie mit Troy Donockley ein Gespräch über eben jenes neue

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41129" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5/7 Punkten Info VÖ: 31.12.2019 Label: Spielzeit: 00:11:37 Line-Up BÖSE FUCHS aka Valeria Ereth – guitars, bass, drums, programming, keys SLY aka Seline Hönig – vocals, bass, drums, keys Tracklist 1. In Danger 2. Scream for Humanity 3. Futurium [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Der Bandname mag so gar nicht innerhalb des

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2020   Am 03.04.2020 erscheint via Bellaphon Records das neue Album SCHIZOTOPIA des Heavy-Unplugged Duos MIT OHNE STROM. Heute veröffentlichen die beiden Musiker das zweite Video "MOS Hardcore" weltexklusiv bei metalnews.de   Seht das Video hier: MOS Hardcore [official video] Nach ihrem 2017 veröffentlichten Debüt-Album KLISCHEE, erscheint im April

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41112" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 7/7 Punkten Info VÖ: 08.11.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 01:10:33 Line-Up Hansi Kürsch André Olbrich Tracklist 01. 1618 Overture 02. The Gathering 03. War Feeds War 04. Comets And Prophecies 05. Dark Clouds Rising 06. The Ritual 07. In The Underworld 08. A Secret Society 09. The Great Ordeal 10. Bez 11. In The Red Dwarf's Tower 12. Into The Battle 13. Treason 14.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41107" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4/7 Punkten Info VÖ: 04.10.2019 Label: Südpol Music Spielzeit: 00:43:12 Line-Up Heli Reißenweber - Vocals Mike Sitzmann - Guitar Matthias Sitzmann - Guitar Korbinian Stocker - Bass Michael Frischbier - Drums   Tracklist 1. Zorn 2. Ohrblut 3. Die Sünde lebt 4. Schwarzer Schnee 5. Reich 6. Bittersüß 7. Einer wie alle 8. Flammenhände  9. Menschling 10. Die Welt reißt auf 11. Zeig mir

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Sänger Tony Kakko und Gitarrist Elias Viljanen baten zum Interview, denn das neue Album „Talviyö“ erscheint im September 2019. Das Malheur im Nuclear Blast Headquater vom Vortag [Tony war Dank einer defekten Tür auf der Toilette gefangen und musste mittels Feuerwehreinsatz befreit

HomePosts Tagged "Modern Metal" (Page 2)

Bielefeld, eine Stadt voller Mythen, so scheint es. Kein Mythos, sondern knallharte Realität sind die eben aus dieser wohlbekannten Stadt stammenden SOULBOUND, die hier nun ihr zweites Album „Myllennium“ vorlegen. Bevor irgendwelche Fragen bezüglich des

„Lust and Loathing“ ist das dritte Album der schwedischen Melodic-Deather THE UNGUIDED. Selbige setzen sich ja bekanntlich aus den Ex-SONIC SYNDICATE Leuten Richard Sjunnesson, Roger Sjunnesson und Roland Johansson zusammen. Mit „Fragile Immortality“ konnte man

In den USA und mittlerweile auch in Europa, ist der Record Store Day eine Art Huldigung an die Läden, in denen tatsächlich noch Schallplatten im großen Stil verkauft werden. Ursprünglich haben einige kleinere und größere

Zwei Jahre ist es her, da haben sich CALLEJON [oder besser KALLEJON] den Spaß erlaubt, ein Coveralbum mit haufenweise Perlen deutscher Musikgeschichte wie „Major Tom“ oder „Schwule Mädchen“ heraus zu bringen, deren Highlights mir bisweilen

ESCAPE THE FATE gehören mit Sicherheit zu den heißesten Acts des Post-Hardcores. In den Staaten sind die Jungs um Sänger Craig Mabbitt eine feste Größe und konnten schon so einige Chart-Erfolge für sich verbuchen. In

Die beiden MUDVAYNE-Mitglieder Greg Tibbett [der im Übrigen ja auch bei HELLYEAH jüngst in Ungnade gefallen ist] und Matt McDonough haben ein neues Bandprojekt auf den Weg gebracht. AUDIOTOPSY heißt die Gruppe, komplettiert wird die

Ob neue Bands aus dem Metalcore-Genre überhaupt noch in den Genuss kommen werden, kommerzielle Erfolge wie etwa Bands wie TRIVIUM, BULLET FOR MY VALENTINE oder FUNERAL FOR A FRIEND verbuchen zu können, ist fraglich. Für

FEAR FACTORY gehören mit Abstand zu den wohl erfolgreichsten Industrial Metal-Bands des Planeten. Spätestens mit ihrem 1995er Kracher "Demanufacture" und den dazugehörigen Charterfolgen hat die Band um Sänger Burton C. Bell und dem wiedergefundenen Gitarristen/Keyboarder

Sie sind ja schon eine Hausnummer im metallischen Zirkus, die Jungs von TRIVIUM. Über ihren Katalog brauche ich nicht viele Worte verlieren, „The Crusade“ dürfte in keiner gut sortierten Plattensammlung fehlen und auch sämtliche Nachfolger

FIVE FINGER DEATH PUNCH haben in den letzten Jahren stets aus den Vollen geschöpft. Mit Granaten-Alben wie "War Is The Answer" oder dem sehr starken "The Wrong Side Of Heaven And The Righteous Side Of