[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 27.03.2020   Die neu formierte Formation SUNCZAR veröffentlicht heute, am 27.03.2020 ihre neue EP. Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde "The Unveiling" im Konoba Studio Frankfurt. Erst kürzlich wurde das Video zur Hymne "Back To Shadows" präsentiert, heute nun ist die komplette EP sowohl digital als auch

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue NIGHTWISH Album heißt "Human // Nature" und erscheint am 10.04.2020 über Nuclear Blast. Unser Redakteur durfte in einem Hamburger Hotel in der Nähe vom Heiligengeistfeld erscheinen und mit Floor Jansen sowie mit Troy Donockley ein Gespräch über eben jenes neue

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41129" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5/7 Punkten Info VÖ: 31.12.2019 Label: Spielzeit: 00:11:37 Line-Up BÖSE FUCHS aka Valeria Ereth – guitars, bass, drums, programming, keys SLY aka Seline Hönig – vocals, bass, drums, keys Tracklist 1. In Danger 2. Scream for Humanity 3. Futurium [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Der Bandname mag so gar nicht innerhalb des

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2020   Am 03.04.2020 erscheint via Bellaphon Records das neue Album SCHIZOTOPIA des Heavy-Unplugged Duos MIT OHNE STROM. Heute veröffentlichen die beiden Musiker das zweite Video "MOS Hardcore" weltexklusiv bei metalnews.de   Seht das Video hier: MOS Hardcore [official video] Nach ihrem 2017 veröffentlichten Debüt-Album KLISCHEE, erscheint im April

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41112" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 7/7 Punkten Info VÖ: 08.11.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 01:10:33 Line-Up Hansi Kürsch André Olbrich Tracklist 01. 1618 Overture 02. The Gathering 03. War Feeds War 04. Comets And Prophecies 05. Dark Clouds Rising 06. The Ritual 07. In The Underworld 08. A Secret Society 09. The Great Ordeal 10. Bez 11. In The Red Dwarf's Tower 12. Into The Battle 13. Treason 14.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41107" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4/7 Punkten Info VÖ: 04.10.2019 Label: Südpol Music Spielzeit: 00:43:12 Line-Up Heli Reißenweber - Vocals Mike Sitzmann - Guitar Matthias Sitzmann - Guitar Korbinian Stocker - Bass Michael Frischbier - Drums   Tracklist 1. Zorn 2. Ohrblut 3. Die Sünde lebt 4. Schwarzer Schnee 5. Reich 6. Bittersüß 7. Einer wie alle 8. Flammenhände  9. Menschling 10. Die Welt reißt auf 11. Zeig mir

HomePosts Tagged "Nu Metal"

Die vier Jungs aus Atlanta sind seit über einer Dekade ganz vorne mit dabei, wenn es um ´ne große Klappe, fetten Sound und Proletenklischees geht. Mit „Chaos“, das in Deutschland am 04. November 2016 erscheinen

„La Petite Mort Or A Conversation With God” nennt sich das zweite Album der amerikanischen Nu Metaller KING 810. Die Band aus Flint / Michigan hat sich auf die Fahnen geschrieben, die gegenwärtige Situation in

Der italienische Exportschlager LACUNA COIL ist wieder da und im Gepäck hat er sein neues Album "Delirium". Passend zur düsteren Grundthematik, die sich mit diversen Geisteskrankheiten und Verrücktheit im Allgemeinen beschäftigt [der Besuch eines verlassenen

Mit DEVILDRIVER ist das so: Es gibt Dinge, die sie einfach können. Das sind die hassgetränkten und brutalen Neo Thrash-Songs, die eigentlich immer passen, aber auf Dauer auch irgendwie austauschbar sind. Auf dem mittlerweile siebten

Mit Verlaub, aber NuMetal war Ende der 90er-, Anfang der 2000er-Jahre nun einfach echt der heißeste Scheiß seit der Grunge-Welle: tiefergestimmte Gitarren, fette Bässe, pumpendes Schlagzeug, psychopathischer Gesang und Texte, die jedem Heranwachsenden aus der

Die westfälischen Thrash Metaller ACCUSER mögen nicht jedem ein Begriff sein, sind aber eigentlich schon seit 1986 aktiv und gehören damit wohl zur zweiten Generation teutonischer Dreschflegel. Nachdem die Truppe Ende der 90er von einem

Bielefeld, eine Stadt voller Mythen, so scheint es. Kein Mythos, sondern knallharte Realität sind die eben aus dieser wohlbekannten Stadt stammenden SOULBOUND, die hier nun ihr zweites Album „Myllennium“ vorlegen. Bevor irgendwelche Fragen bezüglich des

Viele Worte brauch man über EKTOMORF wohl nicht mehr zu verlieren. Sie kamen in einer Welle der Neo-Thrash-Bands und überlebten sie fast alle. Nun gelten sie nicht mehr als die, die in der Welle mit

Die beiden MUDVAYNE-Mitglieder Greg Tibbett [der im Übrigen ja auch bei HELLYEAH jüngst in Ungnade gefallen ist] und Matt McDonough haben ein neues Bandprojekt auf den Weg gebracht. AUDIOTOPSY heißt die Gruppe, komplettiert wird die

Die Thrash Metaller von HATRED aus der Main- und Metall-Metropole Schweinfurt [bzw. Bamberg] melden sich mit neuem Label im Rücken und einem neuen Album namens „War Of Words“ zurück auf der Bildfläche. Der durchaus zeitkritische Albumtitel,