[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 13.03.2020   Am 03.04.2020 erscheint via Bellaphon Records das neue Album SCHIZOTOPIA des Heavy-Unplugged Duos MIT OHNE STROM. Heute veröffentlichen die beiden Musiker das zweite Video "MOS Hardcore" weltexklusiv bei metalnews.de   Seht das Video hier: MOS Hardcore [official video] Nach ihrem 2017 veröffentlichten Debüt-Album KLISCHEE, erscheint im April

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41112" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 7/7 Punkten Info VÖ: 08.11.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 01:10:33 Line-Up Hansi Kürsch André Olbrich Tracklist 01. 1618 Overture 02. The Gathering 03. War Feeds War 04. Comets And Prophecies 05. Dark Clouds Rising 06. The Ritual 07. In The Underworld 08. A Secret Society 09. The Great Ordeal 10. Bez 11. In The Red Dwarf's Tower 12. Into The Battle 13. Treason 14.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41107" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4/7 Punkten Info VÖ: 04.10.2019 Label: Südpol Music Spielzeit: 00:43:12 Line-Up Heli Reißenweber - Vocals Mike Sitzmann - Guitar Matthias Sitzmann - Guitar Korbinian Stocker - Bass Michael Frischbier - Drums   Tracklist 1. Zorn 2. Ohrblut 3. Die Sünde lebt 4. Schwarzer Schnee 5. Reich 6. Bittersüß 7. Einer wie alle 8. Flammenhände  9. Menschling 10. Die Welt reißt auf 11. Zeig mir

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Sänger Tony Kakko und Gitarrist Elias Viljanen baten zum Interview, denn das neue Album „Talviyö“ erscheint im September 2019. Das Malheur im Nuclear Blast Headquater vom Vortag [Tony war Dank einer defekten Tür auf der Toilette gefangen und musste mittels Feuerwehreinsatz befreit

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41084" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6/7 Punkten Info VÖ: 06.09.2019 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 00:56:28 Line-Up Tony Kakko - Vocals Elias Viljanen - Guitar Henrik Klingenberg - Guitar Pasi Kauppineni - Bass Tommy Portimo - Drums Tracklist 01. Message From The Sun 02. Whirlwind 03. Cold 04. Storm The Armada 05. The Last Of The Lambs 06. Who Failed The Most 07. Ismo’s Got

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue Album von SABATON nennt sich verheißungsvoll „The Great War“. Unser Redakteur hat sich mit Bassist und Manager in Personalunion Pär Sundström über den großen Krieg, die Karriere an sich und sogar APOCALYPTICA unterhalten.   Hallo Pär. Ich freue mich, mal ein Interview

HomePosts Tagged "Psychedelic" (Page 3)

In Sachen Retro Rock gibt es im Moment so einige Vertreter. Konnten zuletzt BLUES PILLS mit ihrem Blues Rock punkten und NO SINNER ebenfalls Aufmerksamkeit auf sich ziehen, legen nun die Isländer von THE VINTAGE

…an der Wand. Diesen Spruch kennen wir nur zu gut aus einem bekannten Märchen. Warum sich diese Band MIRROR QUEEN nennt, werden wir vielleicht an anderer Stelle erfahren, eine bessere Überleitung bekomme ich gerade nicht

Ein psychedelisches Cover-Artwork, das ein Album namens „The Freak Is Alive“ ziert, das wiederum von vier Jungs aufgenommen wurde, die von der schönen Insel namens Island stammen. Wir ahnen ungefähr, in welche Richtung das Ganze

Mit einem etwas sperrigen Titel hat Herr Thomas Sutton, seinerseits Gitarrist bei den verblichenen CHURCH OF MISERY und Gitarrentechniker bei PENTAGRAM, seine neue Band ins Leben gerufen. THE ORDER OF ISRAFEL heißt die Truppe, die

Zwei Jahre nach ihrem gefeierten Debüt, „Angels' Necropolis“, melden sich die schwedischen Okkultrocker von YEAR OF THE GOAT mit neuem Label im Rücken mit der „The Key And The Gate“-EP zurück. Die Marschrichtung ist selbstredend identisch

Psychedelic ist so eine Sache. Wenn man in der richtigen Laune ist, kann man sich auf die Musik einlassen, herumträumen und Gedankenausflüge bis nach Hongkong unternehmen. In der falschen Stimmung braucht man allerdings Nerven wie

Knapp fünf Monate nachdem die Serie der neuen LED ZEPPELIN-Remasters mit den ersten drei Alben gestartet wurde, geht es nun endlich weiter – dieses Mal jedoch „nur“ mit zwei Alben. Allerdings stehen hier zwei absolute

Aus den tiefen Appalachen-Wäldern West Virginias stammen BRIMSTONE COVEN. Ein Musiker-Quartett, das sich dem okkulten Rock voll und ganz verschrieben hat. Und das merkt man in jeder Faser ihres Major-Debüts bei Metal Blade Records. Wer

Das Cover von „Further“, dem zweiten Album der niederländischen Instrumental-Psych-Stoner von MONOMYTH, fällt in der breiten Masse auf jeden Fall auf. In etwa so stellt man sich als Abstinenzler einen visualisierten, ordentlichen LSD-Trip vor. Vielleicht

Ach ja, das Kreuz mit der Zeit – gelegentlich fehlt sie zu nahezu allem. Zum Essen, zum Schlafen, eigentlich sogar zum Sterben. Und da kommen mir nichts, dir nichts ELECTRIC WIZARD vorbeigeschlichen und knallen einem