[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41165" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4,5/7 Punkten Info VÖ: 10.07.2020 Label: Metal Unlimited Line-Up Torsten Pfundt(Apex Cordis) –Vocals Thomas Mielke (Ceyx) - Guitar Max Engel (Stultus Obscuram) - Guitar Marc Kirchhof (Aries) - Bass Lucas Zacharias(Saggitarius) - Drums Tracklist 1.Addicted 2.Ectopia Cordis 3.Breathing 4.Drowning 5.Hurriyya 6.Code ofSilence 7.Wrath 8.Delusion 9.Fate 10.Digital Cannibals 11.Socialution 12.Egolog 13.Power to My Words [feat. Cohiba Boyzz] [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text]Berlin ist schon immer anders gewesen. Auch die kulturelle

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 05.06.2020   Die Offenburger Band LEGAL HIGH hat die Arbeiten zu ihrem neuen Album „Rough ReBoot" abgeschlossen. Veröffentlicht wird das neue Werk der Alternative-Rocker am 26.06.2020 via First Row Records,gemastert wurde das Album in den PEAK Studios. Mit „Rough ReBoot“ legen die Offenburger eine feine Platte in

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] TT.MM.JJJJ   Es ist ein wenig still geworden um die Sainted Sinners, die 2017 und 2018 mit zwei Alben und einer spektakulären Besetzung (u.a. David Reece, Ferdy Doernberg) auf sich aufmerksam machten. Für das dritte Album hat Band-Mitgründer Frank Pané, der auch mit der Hard Rock Band Bonfire

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41144" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6,5/7 Punkten Info VÖ: 10.M04.2020 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 01:13:48 Line-Up Tuomas Holopainen - Keyboards Marco Hietala – Bass Emppu Vuorinen – Guitar Kai Haito -Drums Floor Jansen - Vocals Troy Donockley - Uilleann pipes, low whistles, vocals Tracklist Disc 1: 01. Music 02. Noise 03. Shoemaker 04. Harvest 05. Pan 06. How's The Heart? 07. Procession 08. Tribal 09. Endlessness Disc 2: 01. All The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 27.03.2020   Die neu formierte Formation SUNCZAR veröffentlicht heute, am 27.03.2020 ihre neue EP. Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde "The Unveiling" im Konoba Studio Frankfurt. Erst kürzlich wurde das Video zur Hymne "Back To Shadows" präsentiert, heute nun ist die komplette EP sowohl digital als auch

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue NIGHTWISH Album heißt "Human // Nature" und erscheint am 10.04.2020 über Nuclear Blast. Unser Redakteur durfte in einem Hamburger Hotel in der Nähe vom Heiligengeistfeld erscheinen und mit Floor Jansen sowie mit Troy Donockley ein Gespräch über eben jenes neue

HomePosts Tagged "Punk"

Die Black/Doom/Punks MANTAR haben ihre kommende Sommer-Live-Rundreise mit dem klangvollen Titel "Cold Summer 2018" angekündigt. Siehe Tourdaten unten.

Laut THE OFFSPRING-Gitarrist Kevin "Noodles" Wasserman schließt die Band gerade die Arbeiten an ihrem zehnten Studioalbum ab, nachdem sie zuletzt vor drei Jahren die Single "Coming For You" veröffentlicht hatte.

Zugegeben, seit dem letzen Album „Peace, Love & Russian Roll“ habe ich die Österreicher RUSSKAJA irgendwie ins Herz geschlossen. Ihre derben, mit Ska & Punk versetzten Polka-Hymnen trafen in selbiges und Songs wie „There Was

WEDNESDAY 13 – das steht für Horror in Lyrik, Musik und Auftreten. Nachdem die Band 2015 mit dem Album „Monsters Of The Universe – Come Out And Plague“ erstmals die Erde verlassen haben und auf

Knapp ein Jahr nach ihrem zweiten Album „Ode To The Flame“ gibt es wieder neues Futter von MANTAR, diesmal in Form einer drei Track EP. „Pest Crusade“ und „Age Of Vril“ merkt man an, dass sie

Der Frühling naht. Schluss mit der Dunkelheit und der Schwermut sowie den damit einhergehenden düsteren Gedanken. Das ist jetzt zwar leicht gesagt, aber zum Glück gibt es ja DOUBLE CRUSH SYNDROME. „Die For Rock'n Roll“

BETONTOD stehen unter Zugzwang. Spätestens nach ihrem Chart-Smasher „Traum von Freiheit“ sind Eule & Co. nicht mehr in der Lage unter dem Radar der Industrie vor sich hin zu werkeln und ein paar Underground-Hits zu

Auf BILLY TALENT kann man sich einfach verlassen. Die Band ist nun schon seit vielen Jahren ein Garant für starken und gradlinigen Alternative Rock mit einem leichten Punkeinschlag und hat mit Song wie "Red Flag",

Unglaubliche acht Jahre nach „Thronräuber" sind TOTENMOND wieder da. Ein echter Grund zur Freude! Aber was kann das neue Album „Der letzte Mond vor dem Beil"? Ist sich das Backnanger Trio treu geblieben? TOTENMOND sind

Knapp vor dem 40-jährigen Bandjubiläum hauen die britischen Hardcore Punks von DISCHARGE neuen Brutalo-Stoff unters Volk. Die beiden Roberts-Brüder haben sich mit Neo-Sänger JJ Janiak einen wahren Derwisch vors Mikro geholt und holzen sich