Die britische Metalcore-Band THE RAVEN AGE hat ein Video zu ihrem Song "The Day The World Stood Stil" ins Netz gestellt.

Der schwedische Gitarrenguru YNGWIE MALMSTEEN hat einen Trailer veröffentlicht, in dem er über sein neues Album "Blue Lightning" spricht.

Die kalifornische Metalcore-Truppe OF MICE AND MEN hat mit "How To Survive" eine brandneue Single inklusive Video veröffentlicht.

Die britischen Hard Rocker THE TREATMENT haben ein Video zu "Hang Them High" von ihrem kommenden Album "Bite Back" ins Netz gestellt.

Die um Mitglieder von PUDLLE OF MUDD und LIMP BIZKIT versammelten SLEEPKILLERS haben ein Video zu ihrem Song "Drown" veröffentlicht.

Die von den Färöer-Inseln stammenden Folk Metaller TÝR haben jüngst einen Videoclip zu ihrem Song "Ragnars Kvæði" ins Netz gestellt.

HomePosts Tagged "Thrash Metal" (Page 5)

In Österreich werden BLACK INHALE schon lange als absoluter Geheimtipp gehandelt, vor sieben Jahren gegründet, schmiss man in den ersten beiden Jahren mit der „Inner Pain“-EP und dem Debüt-Full-Length „Rule of Force“ zwei gutklassige Appetithappen

Rund 40 Prozent der weltweiten Bestände innehabend, stellt Kupfer das wichtigste Exportgut Chiles dar. Vielleicht auch eine Erklärung dafür, dass es CRIMINAL nach wie vor schwierig haben, ihren Genremix aus Thrash und Death außerhalb der

Aus Atlantic City stammen sie, die strammen Burschen von HAMMER FIGHT. Was für ein cooler Bandname [und bitte nicht verwechseln mit HAMMERFALL]. Wird eigentlich nur noch vom absolut kultigen Plattencover getoppt. Was kann man davon

Violent Creek Records entwickeln sich zunehmend zur besten Anlaufstelle für Thrash Metal aus Süddeutschland – nach den Urgesteinen HATEFUL AGONY hat das Label zunächst die schwäbischen Newcomer TRAITOR und jetzt auch TOXIC WALTZ abgegriffen. Die

Angeführt von den Gebrüdern Michael und Morten Stützer gelten ARTILLERY seit Mitte der 80er als Dänemarks Geheimwaffe in Sachen Thrash Metal. Zwar gönnte sich die Band ab ca. 2000 eine längere Auszeit, kehrte jedoch stärker

Zusammen mit Sänger Mike Howe nahmen METAL CHURCH von 1989 bis 1994 ein paar ihrer besten Alben auf, wobei die Zusammenarbeit mit „Hanging In The Balance“ ihren krönenden Abschluss fand. Danach stand es um das

Die westfälischen Thrash Metaller ACCUSER mögen nicht jedem ein Begriff sein, sind aber eigentlich schon seit 1986 aktiv und gehören damit wohl zur zweiten Generation teutonischer Dreschflegel. Nachdem die Truppe Ende der 90er von einem

ANTHRAX gehört zu jener Sorte Bands, die man als unverwüstlich beschreiben könnte. Die New Yorker haben sich Mitte der 80er Jahre einen festen Sitz im Thrash-Metal Oberhaus erkämpft und haben diesen trotz bandinterner Schieflagen stets

EPs, also quasi halbe Alben, sind ja immer so eine Sache; braucht an sich kein Mensch, zumeist bestehen die Dinger auch nur aus Resteverwertung, im Falle der Franko-Kanadier von VOIVOD und ihrer „Post Society“-EP darf

Bei SEPTAGON handelt es sich um ein schwäbisch-fränkisches Thrash Metal-Konglomerat, das via des geschmackssicheren Cruz Del Sur-Labels aus Italien sein Albumdebüt, „Deadhead Syndicate“, präsentiert. Mit überambitionierten Jungspunden des bereits wieder abflauenden, längst nicht mehr ganz so