[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020 Die aus Athen stammende Sängerin Andry Lagiou konnte 2017 bei The Voice Of Greece alle Coaches überzeugen und ist seither eine feste kulturelle Größe in Griechenland. Zudem ist sie in ihrer Heimat mit ihrer Band The Harps erfolgreich. Mit Mistress Of The Night wurde

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   REZET bringen am 29.1.2021 ihr neues Album "Truth In Between" heraus. Den ersten Videoclip könnt ihr hier bereits antesten: Seht das Video hier: VIDEOLINK     Das Album wird folgende Songs enthalten:   Tracklist 01) Back For No Good 02) Deceived By Paradise 03) Populate. Delete. Repeat. 04) Renegade 05) Half A Century (feat.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41173" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 28.08.2020 Label: ASHtunes Spielzeit: 01:16:18 Line-Up Faust: Christian Venzke Hexe: Carina Castillo Mephista: Jessica Fendler Erdgeist: Michail Mamaschew Goethe: Eda Schilling Valentin: Jimmy Gee Gretchen: Anika Bollmann Halbhexe: Vivian Fuchs Gott: Martin Constantin Brandner: Leo Sieg Siebel: Andreas Weimer Chor: Jimmy Gee, Melli Preuße, Michail Mamaschew, Carina Castillo, Ulrike Dombrowa,

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41165" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4,5/7 Punkten Info VÖ: 10.07.2020 Label: Metal Unlimited Line-Up Torsten Pfundt(Apex Cordis) –Vocals Thomas Mielke (Ceyx) - Guitar Max Engel (Stultus Obscuram) - Guitar Marc Kirchhof (Aries) - Bass Lucas Zacharias(Saggitarius) - Drums Tracklist 1.Addicted 2.Ectopia Cordis 3.Breathing 4.Drowning 5.Hurriyya 6.Code ofSilence 7.Wrath 8.Delusion 9.Fate 10.Digital Cannibals 11.Socialution 12.Egolog 13.Power to My Words [feat. Cohiba Boyzz] [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text]Berlin ist schon immer anders gewesen. Auch die kulturelle

HomeNewsTreat – veröffentlichen zweite Single „Rose Of Jericho“
Ein Bandfoto der Rocker Treat

Treat – veröffentlichen zweite Single „Rose Of Jericho“

Ein Bandfoto der Rocker Treat12.08.2018

 

Die schwedischen Hard Rocker TREAT haben mit „Rose Of Jericho“ eine neue Single inklusive Lyric-Video veröffentlicht. Die Nummer kommt abermals vom neuen Album der Truppe, das den Titel „Tunguska“ tragen und am 14. September über das italienische Label Frontiers Music erscheinen soll.

 

 

 

 

TREAT-Frontmann Anders Wikstrom erklärt den Titel: „Der Albumtitel bezieht sich auf eine ziemlich große Explosion, die sich 1908 in Sibirien ereignet hat, aber metaphorisch steht ‚Tuguska‘ für das letzte Puzzleteil unserer Reunion, das nun eingefügt wurde. Es hebt die einzigartige Musikalität, die wir in unsere kreativen Prozess über die Jahre gemeinsam entwickelt haben, hervor, aber es illustriert auch, wie sich unsere Alben im 21. Jahrhundert anhören und anfühlen sollen. Wir haben uns tiefere Gedanken über die Texte gemacht und die Produktion ist jetzt definierter, da wir den harten, kantigen Kram mit der sanfteren Seite der Band koexistieren lassen.“

 

Für die erwähnte Produktion ihres mittlerweile achten Albums taten sich TREAT mit dem Produzenten, Songwriter und erklärtem Fan der Schweden Peter Mansson zusammen. Er produzierte „Tunguska“ in Zusammenarbeit mit Bandkopf Anders Wikstrom und hat auch in der Vergangenheit schon mit der Formation gearbeitet.

 

Album VÖ: 14.09.2018

 

Das Album wird folgende Songs enthalten:

 

Tracklist
01. Progenitors
02. Always Have, Always Will
03. Best Of Enemies
04. Rose Of Jericho
05. Heartmath City
06. Creeps
07. Build The Love
08. Man Overboard
09. Riptide
10. Tomorrow Never Comes
11. All Bets Are Off
12. Undefeated

 

 

Das Cover des Treat-Albums "Tunguska"

Foto: Treat

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: