[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 09.06.2021 AC/DC werden heute um 16 Uhr das offizielle Video zum Track „Witch’s Spell“ veröffentlichen, das mittlerweile vierte Video zum aktuellen Album „Power Up“. „Power Up“ erschien im November 2020 und avancierte nach nur 3 Verkaufswochen zum Album des Jahres und landete in 18 Ländern

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 25.05.2021   Das neue Album von ENEMY INSIDE  heißt  "Seven" und erscheint am 27.08.2021 via Rock Of Angels Records. Vom Song "Release Me" veröffentlichte die Band bereits ein Video, welches von Sängerin Nastassja konzipiert wurde. Seht das Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=ELqLqijXPtk TRACK LIST: 1. Crystallize 2. Alien 3. Release Me 4. Break Through 5.

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 21.05.2021   HELLOWEEN veröffentlichen ihre neue, zweite Singleauskopplung "FEAR OF THE FALLEN" samt einem Lyric Videoclip, produziert von Carlos und David von theeasyrabbit.com Ab sofort läuft ebenfalls der Vorverkauf zu dem selbstbetitelten Longplayer "HELLOWEEN", das am 18. Juni über die Nuclear Blast Tonträger Produktions- und Vertriebs GmbH

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 21.05.2021   Mit der Ankündigung ihres neuen Studioalbums Call Of The Wild [VÖ 16.07.2021]haben POWERWOLF nun auch das erste Video veröffentlicht. Die erste Single des kommenden Longplayers trägt den Titel „Beast Of Gévaudan“ und entführt den Zuhörer auf eine beeindruckende Reise in die Tiefen des historischen Frankreichs. Matthew

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 26.01.2021   TEZURA nennt sich eine junge Band aus München. Aktuell stellen die vier Jungs zwei neue Songs vor, hier folgt das Video von "Stray Alone". Gegründet im Winter 2018, machen TEZURA erstmals 2019 mit ihrem Demo „Voices“ auf sich aufmerksam. Im Januar 2021 folgen mit ‚Stray Alone‘

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41211" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6/7 Punkten Info VÖ: 29.01.2021 Label:Nuclear Blast Spielzeit: 00:52:14 Line-Up Wolf Hoffmann - Guitar Mark Tornillo - Vocals Christopher Williams - Drums Uwe Lulis - Guitar Martin Motnik - Bass Philip Shouse - Guitar Tracklist Zombie Apocalypse Too Mean To Die Overnight Sensation No Ones Master The Undertaker Sucks To Be You Symphony Of Pain The Best Is Yet To Come How Do

HomeNewsVan Canto – Offizielles Video zur dritten Single veröffentlicht
Ein Foto der Band Van Canto

Van Canto – Offizielles Video zur dritten Single veröffentlicht

Ein Foto der Band Van Canto06.08.2018

 

VAN CANTO begeben sich mit der dritten Single auf die Suche nach ihrem „Neverland“. Der Clip ist das offizielle Video zur letzten Singleveröffentlichung des am Freitag, den 10. August erscheinenden Albums „Trust in Rust“. Tatkräftig unterstützt wurde die Band dabei von einigen ihrer Fans, die ebenfalls in dem Video mitwirkten.

 

Die Band sagt zu „Neverland“: Der Song versprüht eine außergewöhnliche Atmosphäre – ähnlich wie dieser ganz besondere Zustand zwischen wach sein und schlafen, fast schwebend, irgendwie unwirklich. Die Lyrics sind zu 100% VAN CANTO und die vokalen Arrangements greifen eben jene Atmosphäre durch zahlreiche Harmonie- und Akkordwechsel auf.“

 

Seht das Video hier:

 

 

„Trust in Rust“ kann HIER vorbestellt werden.

 

Das Album wird folgende Songs enthalten:

01. Back in the Lead
02. Javelin
03. Trust in Rust
04. Ride the Sky (feat. Kai Hansen)
05. Melody
06. Neverland
07. Desert Snake
08. Darkest Days
09. Infinity
10. Hells Bells
11. Heading Home

CD 2: Best Of – Orchestral Versions:
(erhältlich im Digipack)

01. The Mission (Orchestral Versio
02. Rain (Orchestral Version
03. Hero (Orchestral Version
04. Take to the Sky (Orchestral Version)
05. Water Fire Heaven Earth (Orchestral Version)
06. My Voice (Orchestral Version)
07. If I Die in Battle (Orchestral Version
08. The Higher Flight (Orchestral Version)
09. Unholy (Orchestral Version)
10. The Other Ones (Orchestral Version)

 

Line Up:

Hagen Hirschmann: Lead Vocals
Inga Scharf: Lead Vocals
Ross Thomspon: Higher Rakkatakka Vocals
Stefan Schmidt: Lower Rakkatakka Vocals
Jan Moritz: Pad and Bass Vocals
Ingo Sterzinger: Bass and Backing Vocals
Bastian Emig: Drums and Backing Vocals

 

Tour Dates:

VAN CANTO

w/ Evertale & Moon Sun 
20.09.18 NL – Amsterdam / Melkweg
21.09.18 NL – Vosselaar / Biebob
22.09.18 DE – Oberhausen / Turbinenhalle
23.09.18 DE – Hannover / Musikzentrum
04.10.18 DE – Berlin / Lido
05.10.18 DE – Hamburg / Markthalle
06.10.18 DE – München / Technikum
07.10.18 DE – Frankfurt / Batschkapp
18.10.18 DE – Saarbrücken / Garage
19.10.18 FR – Paris / Petit Bain
20.10.18 CH – Pratteln / Z7
21.10.18 DE – Ludwigsburg / Rockfabrik 

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: